Know-About!

Russischer Rubel auf historischem Tief

Der Rubel befindet sich weiterhin in einer Abwärtsbewegung. Die Währung fiel am Mittwoch auf ein neues Rekordtief.

Der russische Rubel steht unter Druck. Er fiel am Mittwoch Vormittag gegenüber dem Euro auf ein historisches Tief. Zum ersten Mal stieg der Preis je Euro auf mehr als 49 Rubel. Seit Beginn des Jahres ging der Rubelpreis um rund acht Prozent zurück. Aktuell notiert der russische Rubel bei 49,1742 Rubel je Euro.

Experten zufolge ist die Schwäche auf die Ankündigung der Zentralbank zurückzuführen, die Stützungskäufe zu reduzieren. Demnach will die Notenbank das Volumen ihrer täglichen Interventionen um 100 Millionen Dollar verringern. Die Analysten von VTB Capital schrieben nach Berichten von n-tv in der Online-Ausgabe, dass mit einer weiteren Abwertung des Rubel gerechnet werden müsse, obwohl die Kürzungen relativ gering ausfallen sollten.

Die Währungen mehrere Schwellenländer befinden sich seit Wochen in einer Abwärtsbewegung. Grund dafür ist die veränderte Geldpolitik der USA.

Devisenkursentwicklung EUR/RUB der vergangenen 3 Jahre

Euro Rubel Devisenkurs der vergangenen 3 Jahre

Euro Rubel Devisenkurs

Ähnliche Beiträge

  • Weizenpreis weiterhin hoch Aufgrund der Dürre in den USA ist der Weizenpreis immer noch sehr hoch. Wann sich die Situation verbessern wird, ist noch nicht absehbar. Die derzeitige Dürre in den […]
  • Weizenpreis 2011 Weizen wird weltweit an Warenterminbörsen gehandelt, unter anderem an der MATIF (Paris), die inzwischen offiziell Euronext Paris heißt, und an der Chicago Board of […]
  • Dow Jones startet freundlich in den Handel Der Dow Jones verbucht am Dienstag moderate Gewinne. Die Anleger hoffen auf ein baldiges Eingreifen der EZB im Kampf gegen die Euro-Schuldenkrise. Der […]
  • Euro Doller gesucht – Euro Dollar gefunden! Kann es sein, dass Sie nach Euro Dollar gesucht haben und nicht nach Euro Doller? Kein Problem, wir helfen gerne weiter! Der aktuelle Wechselkurs des Euro liegt […]
  • Euro in Dänemark? Nachdem die Dänen sich 2000 gegen den Euro entschieden hatten und die Abstimmung scheiterte, unternimmt der dänische Ministerpräsident Rasmussen nun einen zweiten […]
  • Dow Jones steigt weiter Der Dow Jones gewinnt weiter an Wert. Aktuell notiert er über der 14.500-Punkte-Marke. Der Dow Jones steht weiter auf Rekordkurs. Der Dow Jones begann das neue Jahr […]
  • S&P 500 im Abwärtstrend Der S&P 500 geht aktuell leicht zurück. Er notiert momentan bei knapp über 1.780 Punkten. Der S&P 500 (Standard & Poor’s 500) entwickelt sich aktuell […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.