Know-About!

Barclaycard wird zu Barclays

Barclaycard wird zu Barclays

Deutschlands Kreditkarten-Marktführer benennt sich um: Barclaycard wird zu Barclays. Der Namenswechsel wird schrittweise ab Herbst 2021 erfolgen.

Neuer Name und neues Design aber keine Änderungen bezüglich Konditionen und Leistungen. So kommuniziert das Kreditinstitut Barclaycard mit Sitz in Hamburg die bevorstehende Namensänderung zu Barclays. Nach rund 30 Jahren am deutschen Markt hat sich Barclaycard zum führenden Anbieter von Kreditkarten entwickelt und hat laut eigenen Angaben hierzulande einen Marktanteil von etwa 30 Prozent. Im Bereich Kreditkarten bietet Barclaycard beispielsweise Barclaycard Visa, Barclaycard Gold Visa sowie das Barclaycard Platinum Double, also Visa Kreditkarte und Mastercard Kreditkarte mit zahlreichen diversen interessanten Zusatzleistungen.

Doch Barclaycard bietet noch zahlreiche weitere Finanzprodukte, darunter unter anderem den Barclaycard Ratenkredit, Barclaycard Autokredit sowie weitere Leistungen im Bereich Finanzierung und Kreditaufstockung. Und das ist auch der Hauptgrund für die Umbenennung von Barclaycard hin zu Barclays.

Was ändert sich durch die Umbenennung von Barclaycard zu Barclays für Kunden?

Neuer Name, neue Optik und neues Design. Bei den Vertragskonditionen sowie den Leistungen wird sich nichts ändern. Und zwar ganz egal, ob man eine Kreditkarte, einen Finanzierungsrahmen oder einen Kredit von Barclaycard beziehungsweise in Kürze von Barclays nutzt.

Natürlich wird es noch ein paar weitere Änderungen geben. Beispielsweise bezüglich der angebotenen Produktnamen. Aus Barclaycard Visa wird dann Barclays Visa und weitere Produkte werden dann Barclays Platinum Double, Barclays Autokredit sowie Barclays Ratenkredit heißen.

Ach ja und natürlich wird sich auch beim Online-Banking sowie der Banking App ein klein wenig ändern. Die persönlichen Zugangsdaten / Login Daten bleiben demnach bestehen, jedoch ändert sich auch die Website von Barclaycard.de zu Barclays.de. Auch die App wird umbenannt in Barclays. Jedoch sollte dies ganz automatisch auf dem Smartphone oder anderem Endgerät erfolgen, sofern man “automatisch updaten” eingestellt hat.

Neue Barclays Kreditkarte

Wer bisher eine Barclaycard Kreditkarte nutzt wird gegen Herbst 2021 eine neue Barclays Kreditkarte per Post erhalten. Der PIN der Kreditkarte wird sich nicht ändern. Und wer das Platinum Double nutzt, der wird entsprechend dann zwei neue Kreditkarten erhalten, eine Barclays Visa Platimum Kreditkarte sowie eine Mastercard Platinum Kreditkarte.

Ähnliche Beiträge

  • Datenpanne bei KarstadtQuelle Kreditkarten? Die KarstadtQuelle Bank hat Anfang der Woche bestätigt, dass Unbekannte möglicherweise an Kreditkartennummern der Karstadt-Mastercard gelangt sein könnten. DieKarstadtQuelle Bank ist […]
  • Kabinett ruft Vermittlungsausschuss wegen Gebäudesanierung an Nach einem monatelangen Streit zwischen den verschiedenen Bundesministerien um die Finanzierung der energetischen Gebäudesanierung hat die Regierung am Mittwoch beschlossen, den […]
  • News aus dem Bereich Wirtschaft im Finanz Blog Um über aktuelle Neuigkeiten im Finanz und Wirtschaft Bereich informiert zu sein ist es sinnvoll, mehrere Plattformen zu verfolgen. So ist zum Beispiel das österreichische Finanz Blog mit […]
  • Praktiker wird zerschlagen Praktiker verschwindet vom deutschen Markt: die insolvente Baumarktkette wird abgewickelt. Die insolvente Baumarktkette Praktiker wird zerschlagen. Neue Geldgeber stehen nicht in Sicht. […]
  • Linde Dividende 2013 Die Linde Dividende wird in diesem Jahr voraussichtlich höher ausfallen als in 2012. Auf der Hauptversammlung von Linde Ende Mai 2013 wird die endgültige Dividendenhöhe festgelegt […]
  • Pflege – Eine Branche im Wandel Seit Jahren befindet sich die Pflege-Branche deutlich im Aufschwung. Der Altersschnitt in Europa und auch Deutschland steigt stetig an und während die Geburtenzahlen sinken, steigt die […]
  • Puma Dividende 2013 Die Puma Dividende wird in diesem Jahr niedriger ausfallen als im Vorjahr. Grund dafür ist unter anderem ein Gewinneinbruch des Unternehmens in 2012. Die Dividende von Puma wird in […]
  • Dividende 2014 Jeder zweite Dax-Konzern wird seine Dividende in 2014 für das dann abgelaufene Geschäftsjahr 2013 erhöhen. Aktionäre können sich auf erneut teil sehr hohe Dividenausschüttungen […]
  • MVV Energie Dividende 2013 Die MVV Energie Dividende wird in 2013 stabil bleiben. Die genaue Dividendenhöhe wird auf der Hauptversammlung des SDax-Unternehmen Anfang März 2013 festgelegt. Die Dividende von MVV […]
  • Nokia Dividende 2012 Nach Meldungen über Verluste des Handyherstellers Nokia gingen Experten von einer geringeren Nokia-Dividende als im Vorjahr aus. Die endgültige Dividendenhöhe wurde auf der […]
  • Weizenpreis im Seitwärtsbewegung Der Weizenpreis befindet sich momentan in einer Seitwärtsbewegung. Experten rechnen mit einer Zunahme des Preisdrucks für Weizen. Der Weizenpreis befindet sich aktuell in einer […]
  • Beitragssätze von Krankenversicherungen im Vergleich Das Jahr 2008 hat begonnen und bei vielen Krankenversicherungen hat sich auch wieder etwas bei den Beitagssätzen getan. Wie erwartet liegen die Beitragssätze der großen […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.