Know-About!

Bayer erhöht Umsatzprognose

Der Chemie- und Pharmakonzern Bayer hat die Umsatzprognose für das Jahr 2008 erneut erhöht. Grund für die zweite Erhöhung der Umsatzprognose waren die Zahlen des ersten Halbjahres 2008. Hier hatte sich beispielsweise das Agrarchemiegeschäft besser als erwartet entwickelt.

“Das erfolgreiche erste Halbjahr hat unsere Zuversicht für das Gesamtjahr gefestigt”, sagte Konzernchef Werner Wenning am Mittwoch.

Die Bayer Aktie (WKN 575200, ISIN DE0005752000) reagierte jedoch nicht auf die positive Umsatzprognose. Händler nannten unter anderem Gewinnmitnahmen für das Minus der Bayer Aktie von etwa 1,5 Prozent als Ursache.

Aktionäre der Bayer Aktie können sich dennoch über die Umsatzprognosen freuen. Wären die Zahlen nicht so gut und hätte Bayer eine Gewinnwarnung ausgesprochen, dann wäre es der Bayer Aktie möglicherweise so ergangen wie der Daimler Aktie, der Stada Aktie oder der Billfinger Berger Aktie, die vor kurzem allesamt etwa 25 Prozent an Wert verloren hatten, nachdem die Unternehmen Gewinnwarnungen veröffentlicht hatten.

Ähnliche Beiträge

  • Bayer Aktie im freien Fall Die Bayer Aktie gehört in der aktuellen Handelswoche zu den größten Verlierern im Dax. Grund ist das glyphosathaltige Monsanto-Mittel Roundup. Dax-Konzern Bayer hat eine schwere […]
  • Bayer Dividende für 2012 Der Bayer-Konzern wird in 2013 eine höhere Dividende als im Vorjahr ausschütten. Die endgültige Dividendenhöhe wird auf der Hauptversammlung Ende April 2013 bekannt gegeben. Der Chemie- […]
  • freenet: Vorläufige Zahlen von 2008 Der freenet Konzern hat heute die voräufigen Geschäftszahlen von 2008 veröffentlicht. Der endgültige Geschäftsbericht für das Jahr 2008 wird am 26. März veröffentlicht. Zu diesem Anlass […]
  • BVB-Aktie nach Bayern-Klatsche unter Druck BVB-Aktie nach Bayern-Klatsche unter Druck: Nach dem 0:4 gegen Bayern München am Samstag geht´s auch an der Börse für den BVB abwärts. Am Samstag standen sich Bayern München und […]
  • IPO möglich: Börsenkandidaten 2017 Welche Unternehmen zählen zu den Börsenkandidaten 2017? Bei diesen Firmen ist in diesem Jahr ein IPO möglich. Frisches Kapital kann eigentlich jedes Unternehmen gut gebrauchen, egal ob […]
  • Kabel-Deutschland-Dividende 2013 Die Kabel-Deutschland-Dividende für das Geschäftsjahr 2012/2013 wird höher ausfallen als im Vorjahr. Die endgültige Dividendenhöhe wird auf der Hauptversammlung von Kabel Deutschland Mitte […]
  • Praktiker wird zerschlagen Praktiker verschwindet vom deutschen Markt: die insolvente Baumarktkette wird abgewickelt. Die insolvente Baumarktkette Praktiker wird zerschlagen. Neue Geldgeber stehen nicht in Sicht. […]
  • Siemens-Tochter Osram Licht AG geht an die Börse Der Beleuchtungstechnik-Hersteller Osram Licht AG WKN: LED400) wird am 8. Juli 2013 an die Börse gehen. Das Vorhaben wird als Spin-off geführt. Die Siemens-Tochter Osram wird am 8. Juli […]
  • Hochtief Dividende in 2013 Das Bauunternehmen Hochtief wird seinen Aktionären in diesem Jahr voraussichtlich eine Dividende ausschütten. Die Hauptversammlung der Hochtief AG wird Anfang Mai 2013 abgehalten. Die […]
  • Hamburger Hafen und Logistik Dividende 2013 Die Dividende der Hamburger Hafen und Logistik AG wird in diesem Jahr stabil bleiben. Die endgültige Dividendenhöhe wird auf der Hauptversammlung des Unternehmens Mitte Juni 2013 bekannt […]
  • Fraport Dividende 2013 Die Dividende von Fraport für 2012 wird voraussichtlich konstant bleiben. Die Hauptversammlung von Fraport wird Ende Mai 2013 stattfinden. Die Fraport AG, ein internationales […]
  • Hugo Boss Dividende 2013 Die Hugo Boss-Dividende für das abgelaufene Geschäftsjahr 2012 wird höher ausfallen als im Vorjahr. Die endgültige Dividendenhöhe wird auf der Hauptversammlung der Hugo Boss AG Mitte Mai […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.