Know-About!

Rettung gescheitert: Wow Air Fluggesellschaft in Schwierigkeiten

Flughafen Tankfahrzeuge

Rettung gescheitert: Die isländische Wow Air Fluggesellschaft steckt in finanziellen in Schwierigkeiten. Alle Maschinen des Billigfliegers Wow Air bleiben am Boden.

Hat der starke Wettbewerb um Flugreisende in Europa mit dem isländischen Billigflieger Wow Air ein nächstes Opfer gefunden? Es schein fast so, denn alles deutet auf ein Scheitern der Finanzierung bei Wow Air hin. Die angestrebte Finanzierung ist nicht zustande gekommen und die Zahlungsschwierigkeiten bei Wow Air haben sich nicht in Luft ausgelöst. Der Flugbetrieb wurde bereits gestern komplett eingestellt und keine Wow Air Maschine hat den Boden verlassen.

Vor allem die Reisenden auf den Strecken Frankfurt am Main und der isländischen Hauptstadt Reykjavik sowie zwischen Berlin und Reykjavik sind von den Flugstreichungen betroffen und wurden bereits durch Wow Air informiert.

Enormer Airline Wettbewerb in Europa

Ein Überangebot an Flugkapazitäten bei gleichzeitig steigenden Treibstoffkosten hat bereits für mehrere Airlines das Aus bedeutet, darunter erst kürzlich die Berliner Fluggesellschaft Germania, den Billigflieger Primea sowie Air Berlin vor knapp zwei Jahren. Und Wow Air wird garantiert nicht die letzte Airline gewesen sein, die aufgrund finanzieller Schwierigkeiten erst die Flottengröße verkleiner, Personal abbaut und dann einige Zeit später den Flugbetrieb komplett einstellt.

Flughafen Tankfahrzeuge

Flughafen Tankfahrzeuge

Ähnliche Beiträge

  • Keine Rettung für Berliner Fluggesellschaft Germania Keine Rettung für Berliner Fluggesellschaft Germania - laut Insolvenzverwalter sind alle verbliebenen seriösen Bieter für die insolvente Airline abgesprungen. Das sind wirklich […]
  • Praktiker wird zerschlagen Praktiker verschwindet vom deutschen Markt: die insolvente Baumarktkette wird abgewickelt. Die insolvente Baumarktkette Praktiker wird zerschlagen. Neue Geldgeber stehen nicht in Sicht. […]
  • General Motors und Citigroup fallen aus Dow Jones Index General Motors, einst weltweit größter Automobilkonzern, muss nach über 80 Jahren den Dow Jones verlassen. Nachdem GM seit heute offiziell insolvent ist erfüllt der Automobilkonzern […]
  • Wirtschaft in Rumänien Droht eine Überhitzung der Wirtschaft in Rumänien? Erste Anzeichen sprechen dafür und der IWF warnt vor einem hohen Leistungsbilanzdefizit, steigender Inflation und einem sprunghaftem […]
  • Drillisch Dividende 2013 Das TexDax-Unternehmen Drillisch kündigte eine höhere Dividende für 2012 an. Die Hauptversammlung von Drillisch wird Mitte Mai 2013 stattfinden. Der Mobilfunk-Serviceprovider Drillisch […]
  • Rheinmetall Dividende 2012 Die Rheinmetall Dividende wird in diesem Jahr vermutlich relativ stabil bleiben oder sogar etwas ansteigen. Die Hauptversammlung findet Mitte Mai 2012 statt. Den vorläufigen Zahlen für […]
  • Sixt Dividende 2012 Nach der großzügigen Dividende im Vorjahr dürfte die Sixt-Dividende in diesem Jahr etwas geringer ausfallen. Die Bekanntgabe der genauen Dividendenhöhe erfolgt auf der Hauptversammlung […]
  • Merck Dividende 2012 Die Merck Dividende ist in 2012 leicht angestiegen. Auf der Hauptversammlung im April 2012 erfolgte die Bekanntgabe der endgültigen Dividendenhöhe. Der deutsche Pharma- und […]
  • Deutsche Bank Dividende 2012 auf Vorjahresniveau Die Deutsche Bank Dividende in 2012 wird zum zweiten Mal in Folge unverändert bleiben. Vorstand und Aufsichtsrat werden auf der Hauptversammlung Ende Mai 2012 vorschlagen, die Dividende […]
  • Proteste gegen Frankreichs Rentenreform halten an Frankreich will das Renteneintrittsalter von 60 auf 62 Jahre anheben. Die seit Wochen stattfindenden Massenproteste halten an. Das öffentliche Leben in Frankreich wird momentan auf eine […]
  • Mordashov auf Einkaufstour Der Touristikkonzern TUI AG mit Sitz in Hannover hat bekanntgegeben, dass der russische Investor Alexey Mordashov mittels verschiedener Gesellschaften seinen Aktienanteil an der TUI AG am […]
  • Heidelberger Druckmaschinen Dividende 2013 Die Dividende der Heidelberger Druckmaschinen wird in 2013 gestrichen. Die Hauptversammlung der Heidelberger Druckmaschinen AG wird Ende Juli 2013 stattfinden. Die Dividende der […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), durchschnittlich 4,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.