Know-About!

Facebook will Aktie wieder auf Kurs bringen

Die Facebook Aktie hatte Anfang der Woche einen ihrer schwärzesten Tage seit dem Börsengang im Mai erlebt. Am Montag verlor die Aktie bis zum Börsenschluss in New York mehr als 9 Prozent auf 20,79 Dollar. Die Facebook-Alteigentümer inklusive Gründer Mark Zuckerberg hatten ihre Aktien vor vier Monaten noch zu 38 Dollar an die Börse gebracht. Zwischenzeitlich war das Papier auf bis zu 17,55 Dollar in den Keller gerauscht.

Der Grund für das Höchsttief waren Zweifel daran, dass das Soziale Netzwerk seine wichtigen Werbeeinnahmen wie erhofft steigern kann. Zuvor hatte ein US-Wirtschaftsmagazin am Wochenende Facebooks wirtschaftliche Zukunft infrage gestellt. Demnach loggen sich immer mehr Nutzer statt über ihren Computer über ihr Smartphone auf Facebook ein. Auf den kleinen Bildschirmen lässt sich aber kaum Werbung unterbringen. Zuckerberg hatte vor Kurzem auf einer Konferenz betont, die Probleme im mobilen Bereich erkannt zu haben und anzugehen.

Um die Facebook Aktie wieder auf Kurs zu bringen, will der Konzern seinem sozialen Netzwerk nun erstmal mit der Integration des beliebten Cloud-basierten Datendienstleisters Dropbox auf die Sprünge helfen. So sollen Daten aus der Dropbox künftig direkt in Facebook-Gruppen geteilt werden. Die Partnerschaft ist laut Facebook als eine Erweiterung zu den bestehenden Funktionen zu sehen. Durch die neue Funktion könnte das soziale Netzwerk Facebook vermehrt auch Geschäftskunden ansprechen, die Wert auf einen reibungslosen Datenaustausch legen.

Ähnliche Beiträge

  • Facebook-Aktie fällt weiter Die Börse bleibt für das soziale Netzwerk Facebook weiterhin ein Verlustgeschäft. Mit einem Ausgabepreis von 38 Dollar ging Facebook an die Börse und seitdem nahm der […]
  • Facebook Aktie steigt Die Facebook-Aktie befindet sich aktuell in einer Aufwärtsbewegung. Ein Grund dafür könnte die Einführung der Facebook-Suchfunktion „Graph Search“ sein. Die Aktie […]
  • IPO möglich: Börsenkandidaten 2017 Welche Unternehmen zählen zu den Börsenkandidaten 2017? Bei diesen Firmen ist in diesem Jahr ein IPO möglich. Frisches Kapital kann eigentlich jedes Unternehmen gut […]
  • Skype: IPO verschoben Der VoIP-Anbieter Skype wird nicht wie im vergangenen Sommer angekündigt Anfang 2011 an die Börse gehen. Skype habe seine Planungen für den IPO deutlich […]
  • Karfreitag und Ostermontag kein Börsenhandel Karfreitag und Ostermontag bleibt die Börse in Deutschland geschlossen. Weitere Börsenplätze, an denen Karfreitag und Ostermontag kein Handel […]
  • Talanx schafft den Sprung an die Börse Nach langem Hin und Her ist der Börsengang des Versicherungskonzerns Talanx aus Hannover damit am Dienstag geglückt. Zu den Konzernmarken gehören unter anderem HDI, […]
  • DAX nach positiven Zahlen aus den USA sehr fest Der DAX ist nach positiven Zahlen aus den USA sehr fest ins Wochenende gegangen. An der Börse waren vermehrt Banktitel gefragt, nachdem die Citigroup positiv mit den […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.