Know-About!

Basiszinssatz erstmals negativ

Seit dem 1. Januar 2013 ist der Basiszinssatz in Deutschland zum ersten Mal negativ. Die nächste Änderung des Zinssatzes erfolgt zum 1. Juli 2013.

Der Basiszinssatz ist zum 1. Januar 2013 erstmals in den Negativbereich gerutscht. Während der Basiszins vom 1. Juli 2012 bis zum 31. Dezember 2012 noch bei 0,12 Prozent lag, folgte zum Stichtag des 1. Januar 2013 die Änderung ins Negative: der Basiszinssatz beträgt jetzt -0,13 Prozent.

Der Basiszinssatz ist ein Zinssatz, der in §247 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) geregelt ist. Er wird vor dem ersten Kalendertag eines neuen Halbjahres berechnet. Das heißt, dass direkt nach dem 1. Januar und dem 1. Juli jedes Jahres der Basiszins von der Deutschen Bundesbank im Bundesanzeiger bekannt gegeben wird. Die Höhe des Basiszinssatzes wird dabei an die Veränderungen des Hauptfinanzierungssatzes der Europäischen Zentralbank (EZB) angepasst. Somit wird der Basiszins um die Prozentpunkte, um die sich der Zinssatz für die jüngste Hauptfinanzierungsoperation der EZB vor dem ersten Kalendertag des betreffenden Halbjahres geändert hat, hoch- oder runtergestuft.

Der Basiszinssatz tritt im Bereich von Verzugszinsen in Kraft. Beispielsweise stehen einem Privatmann laut §288 Abs. 1 BGB 5 Prozentpunkte über dem Basiszinssatz zu. Wenn eine Privatperson Gewerberaum vermietet, kann er als Mindestschaden 8 Prozentpunkte über dem Basiszinssatz verlangen (laut §288 Abs. 2 BGB).

Ähnliche Beiträge

  • EZB belässt Leitzins bei null Prozent Die EZB belässt Leitzins bei null Prozent. Das hat die Europäische Zentralbank am heutigen Donnerstag bekannt gegeben. Somit bleibt das Zinsniveau im Euro-Raum weiterhin auf sehr niedrigen […]
  • Dow Jones startet freundlich in den Handel Der Dow Jones verbucht am Dienstag moderate Gewinne. Die Anleger hoffen auf ein baldiges Eingreifen der EZB im Kampf gegen die Euro-Schuldenkrise. Der Dow-Jones-Index startete am […]
  • Umlaufrendite aktuell in leichtem Aufwärtstrend Die Umlaufrendite befindet sich aktuell in einer leichten Aufwärtsbewegung. Die bisherige Jahresentwicklung zeigt bis April zunächst eine leichte Aufwärtsbewegung mit einem Hoch von 3,21 […]
  • Nestlé Dividende 2012 Nestlé-Aktionäre erwarten in 2012 eine leicht höhere Dividende als im Vorjahr. Die Bekanntgabe der Nestlé Dividende erfolgt auf der Hauptversammlung Mitte April 2012. Im Oktober 2011 […]
  • Automobilaktien unter Druck Automobilaktien zählen heute zu den größten Verlierern an der Börse. Grund dafür sind Nachrichten aus China. Demnach liegen Pläne vor, wonach die Anzahl der Kfz-Zulassungen in Peking […]
  • Münchener Rück Dividende 2012 Die Aktionäre der Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG erwarten in 2012 eine konstante bis leicht rückläufige Dividende. Die genaue Höhe der Münchener Rück Dividende wird auf der […]
  • Heidelberger Druckmaschinen Dividende 2013 Die Dividende der Heidelberger Druckmaschinen wird in 2013 gestrichen. Die Hauptversammlung der Heidelberger Druckmaschinen AG wird Ende Juli 2013 stattfinden. Die Dividende der […]
  • DekaLux-BioTech TF Der DekaLux-BioTech TF (WKN DK1A3Z, ISIN LU0348461897) ist ein internationaler Branchenfonds der Fondsgesellschaft Deka International S.A. und investiert weltweit in Unternehmen der […]
  • Börsenfusion erneut gescheitert Die Frankfurter und New Yorker Börse müssen ihre Fusionspläne zum dritten Mal begraben. Die Wettbewerbspolitik spielt in der EU eine immer größere Rolle. Sie soll den Wettbewerb […]
  • Kontron Dividende 2012 Positive Nachrichten für Kontron-Aktionäre: die Kontron Dividende wird in 2012 voraussichtlich relativ konstant bleiben. Wie Kontron Mitte Januar 2012 bekannt gab, hat der Konzern den […]
  • Banco Santander Dividende 2012 Die Banco Santander-Aktionäre erwarten in 2012 eine konstante Dividende. Die Banco Santander Hauptversammlung wird im April 2012 stattfinden. Die spanische Regierung forderte erst […]
  • DAX-Dividenden 2012 Medienberichten zufolge werden die DAX-Konzerne in diesem Jahr Rekorddividenden an ihre Aktionäre ausschütten. Für 2013 werden jedoch deutliche Dividendenkürzungen erwartet. Nach […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.