Know-About!

Kreuzfahrtsaison 2020: Warnemünde erwartet über 200 Anläufe

AIDA Kreuzfahrtschiff

Kreuzfahrtsaison 2020: Warnemünde erwartet über 200 Anläufe von 44 Kreuzfahrtschiffen zwischen März und Dezember 2020. Auch Vierfach-Anläufe wird es im kommenden Jahr wieder geben.

Im kommenden Jahr werden wieder mehr Kreuzfahrtschiffe den Ostseehafen Rostock-Warnemünde anlaufen als im aktuellen Jahr 2019. Insgesamt sind für 2020 mit 206 Anläufen zwischen März und Dezember wieder über 200 Anläufe von Kreuzfahrtschiffen geplant. Nach 196 Anläufen in der Kreuzfahrtsaison 2019 werden also mehr Schiffe in Warnemünde festmachen. Von den 44 Kreuzfahrtschiffen werden unter anderem drei AIDA-Schiffe sein.

Kreuzfahrtsaison Warnemünde 2020 startet im März

Bereits am 24. März 2020 wird die Kreuzfahrtsaison 2020 mit dem Anlauf der 177,7 Meter langen “Boudicca” in Warnemünde beginnen. Zwischen Mai und September 2020 wird es dann an jeweils einem Tag im Monat richtig eng im Warnemünder Hafen, wenn es wie bereits in den Vorjahren zu Vierfach-Anläufen kommt. Dann werden tausende Passagiere von vier Kreuzfahrtschiffen innerhalb eines Tages abgefertigt, was auch eine entsprechende Herausforderung an den Terminals darstellt.

Die Warnemünder Kreuzfahrtsaison wird voraussichtlich mit der “Albatros” am 19. Dezember 2020 enden.

Fünffach-Anlauf in Warnemünde am 12.07.2019

Ähnliche Beiträge

  • 10 Corona-Fälle bei Aida Crew-Mitgliedern noch vor Kreuzfahrt-Neustart 10 Corona-Fälle bei Aida Crew-Mitgliedern noch vor Kreuzfahrt-Neustart - Reederei will trotzdem an den geplanten Kreuzfahrten im August und September 2020 ab Warnemünde, Kiel und Hamburg […]
  • Sommerurlaub 2020 an der Ostsee: Es gibt noch freie Zimmer! Sommerurlaub 2020 an der Ostsee während Corona: Es gibt noch freie Zimmer entlang der Ostsee in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern für einen spontanen Sommerurlaub am Meer in […]
  • Militärmanöver in der Ostsee: BALTOPS 2020 trotz Corona Militärmanöver in der Ostsee: BALTOPS 2020 trotz Corona - Das jährliche Seemannöver Baltops soll trotz Corona nicht ausgesetzt werden. Die Corona-Pandemie hält die Welt momentan in […]
  • Commerzbank Dividende 2013 Die Commerzbank streicht seine Dividende für 2012 und 2013. Eine Ausschüttung sei unwahrscheinlich, teilte das Institut kürzlich mit. Die Aktionäre der Commerzbank werden für die […]
  • Daimler Dividende 2013 Die Daimler-Dividende in 2013 soll nach Medienberichten niedriger ausfallen als erwartet. Grund dafür seien zu erwartende geringere Gewinne. Medienberichten zufolge wird Daimler seinen […]
  • Pflege – Eine Branche im Wandel Seit Jahren befindet sich die Pflege-Branche deutlich im Aufschwung. Der Altersschnitt in Europa und auch Deutschland steigt stetig an und während die Geburtenzahlen sinken, steigt die […]
  • DAX Dividenden 2013 Die Dividenden der DAX-Unternehmen werden in der Dividendensaison 2013 sehr unterschiedlich ausfallen. Die allgemeine Entwicklung geht in diesem Jahr zu stabilen oder leicht geringeren […]
  • ETFlab: Neuer Renten-ETF mit der ISIN DE000ETFL359 auf Xetra Ein neuer Renten-ETF auf Jumbo-Pfandbriefe ( iBoxx € Liquid Germany Covered Diversified) des Emittenten ETFlab ist seit gestern auf Xetra gelistet. Der ETFlab iBoxx € Liquid Germany […]
  • Tui Hauptversammlung 2012 Mitte Februar 2012 fand die Hauptversammlung der Tui AG statt. Die Aktionäre sind enttäuscht über eine erneute Aussetzung der Dividendenausschüttung. Die ordentliche Hauptversammlung […]
  • Kabinett ruft Vermittlungsausschuss wegen Gebäudesanierung an Nach einem monatelangen Streit zwischen den verschiedenen Bundesministerien um die Finanzierung der energetischen Gebäudesanierung hat die Regierung am Mittwoch beschlossen, den […]
  • Praktiker wird zerschlagen Praktiker verschwindet vom deutschen Markt: die insolvente Baumarktkette wird abgewickelt. Die insolvente Baumarktkette Praktiker wird zerschlagen. Neue Geldgeber stehen nicht in Sicht. […]
  • Corona: Delta-Variante breitet sich rasant in Afrika aus Corona: Die gefährliche Delta-Variante breitet sich rasant in Afrika aus. Besonders hart betroffen sind aktuell Uganda und Namibia. Zahlreiche weitere afrikanische Staaten verzeichnen […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertung(en), durchschnittlich 3,00 von 5)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.