Know-About!

Sommerurlaub 2020 an der Ostsee: Es gibt noch freie Zimmer!

Seebrücke Binz & Kurhaus

Sommerurlaub 2020 an der Ostsee während Corona: Es gibt noch freie Zimmer entlang der Ostsee in Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern für einen spontanen Sommerurlaub am Meer in Norddeutschland.

Ist für diesen Sommer noch ein Urlaub am Meer geplant? Trotz Corona gibt es noch viele verschiedene Möglichkeiten, um den Sommerurlaub 2020 am Meer zu verbringen. Dabei muss man gar nicht in den Süden nach Spanien oder andere beliebte Urlaubsregionen am Mittelmeer fliegen. Und wer sich Coronavirus und Fliegen mit Maske nicht antun möchte, der kann auch mit dem Auto ans Meer fahren. Denn anders als noch vor einigen Monaten von vielen Reiseexperten vermutet gibt es durchaus noch zahlreiche freie Zimmer an der Ostsee. Wie in jeder Sommersaison haben natürlich auch für den Sommer 2020 zahlreiche Urlauber schon sehr früh, teils schon vor dem Beginn des Coronavirus, ihren Ostseeurlaub 2020 gebucht. Doch nahezu alle Ostseebäder, Städte und Orte an der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein haben noch freie Kapazitäten.

Allgemeine Corona-Regeln gelten auch im Urlaub an der Ostsee

Natürlich gibt es auch im Ostseeurlaub gewisse Spielregeln, an die sich jeder halten muss. Und es gibt auch noch immer ggf. kleine Einschränkungen. Aber aktuell sind die Corona-Fallzahlen in beiden Bundesländern an der Ostsee auf einem sehr niedrigen Niveau. Anders als beispielsweise auf Mallorca, wo seit wenigen Tagen wieder eine weitreichende Maskenpflicht gilt.

Generell gilt:

  • Maskenpflicht in der Gastronomie und im Handel
  • Maskenpflicht im öffentlichen Nahverkehr
  • Mindestabstand
  • allgemeine Hygiene- und Sicherheitsbestimmungen
  • Kauf von Eintrittskarten und Tickets oft nur online möglich
  • Hinterlegung von Kontaktdaten
  • Einschränkungen und/oder Zutrittsbeschränkungen bei Freizeitattraktionen

Ostseeurlaub in Mecklenburg-Vorpommern & Schleswig-Holstein

Sommerurlaub in Mecklenburg-Vorpommern an der Ostsee: Ostseestrand in Norddeutschland im Sommer statt einer Flugreise nach Südeuropa ist in diesem Sommer voll im Trend!

Mehr: Ostseeurlaub 2020 in MV

Sommerurlaub am Strand während Corona: An der Ostsee in Schleswig-Holstein gibt es auch wunderschöne Strände! Und du musst nicht mit Schutzmaske im Flugzeug sitzen, um die Ostseestrände zu erreichen.

Mehr: Ostseeurlaub 2020 in SH

Besonders beliebt in Schleswig-Holstein ist die Region rund um die Kieler Förde. Zahlreiche Orte westlich und östlich der Landeshauptstadt Kiel haben wunderschöne Badestrände und natürlich gibt es auch in Kiel sehr viele Freizeitaktivitäten.

Mehr: Informationen über die Kieler Förde

Oder doch lieber Urlaub in Dänemark oder Schweden?

Wer einen Urlaub in Dänemark plant muss mindestens sechs Nächte in Dänemark verbringen. Diese Regelung gilt jedoch nicht für Urlauber mit Wohnsitz in Schleswig-Holstein. Die Corona-Regeln wurden nach und nach gelockert und aufgrund der Corona-Entwicklung gilt Dänemark auch nicht als Risikogebiet. Anders sieht es hingegen mit Schweden aus, das nach wie vor als Risikogebiet eingestuft ist. Eine Reise nach Schweden ist zwar möglich, jedoch gelten für Schweden-Rückkehrer in den verschiedenen Bundesländern unterschiedliche Regelungen, beispielsweise Meldepflicht, ein Corona-Test oder gar eine zweiwächige Quarantänepflicht.

Gespensterwald Nienhagen Ostsee Steilküste

Gespensterwald Nienhagen Ostsee Steilküste

Ähnliche Beiträge

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.