Know-About!

Münchener Rück Dividende 2012

Die Aktionäre der Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG erwarten in 2012 eine konstante bis leicht rückläufige Dividende. Die genaue Höhe der Münchener Rück Dividende wird auf der Hauptversammlung festgelegt werden.

Nachdem die Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft erst kürzlich bekannt gab, dass durch die Havarie des Kreuzfahrtschiffs „Costa Concordia“ nach eigenen Schätzungen Kosten in Höhe von rund 50 Millionen Euro auf die Gesellschaft zukomme, gehen Anteilseigner der Münchener Rück AG von einer konstanten bis leicht rückläufigen Dividende in 2012 aus. Während im Vorjahr 6,25 Euro je Aktie an die Aktionäre ausgeschüttet wurden, liegen die Schätzungen für dieses Jahr zwischen 6,21 und 6,25 Euro je Aktie. Es wird erwartet, dass die Dividendenrendite leicht erhöht zwischen 6,55 und 6,60 Prozent im Vergleich zum Vorjahreswert von 5,5 Prozent liegen wird.

Die 125. Hauptversammlung (HV) der Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft findet am 26. April 2012 im ICM, dem Internationalen Congress Center München, statt. Auf der HV werden Vorstand und Aufsichtsrat des weltgrößten Rückversicherers die genaue Dividendenhöhe zur Abstimmung vorschlagen, die für das abgelaufene Geschäftsjahr 2011 an die Anteilseigner ausgeschüttet werden soll. Am auf die Hauptversammlung folgenden Handelstag, dem 27. April 2012, wird die Münchner Rück Dividendenausschüttung erfolgen.


Dividenen @ GOYAX

Ähnliche Beiträge

  • Münchener Rück Dividende 2013 Die Dividende von Münchener Rück wird in 2013 voraussichtlich leicht höher als im Vorjahr ausfallen. Die Hauptversammlung der Münchener Rück findet Ende April 2013 […]
  • Deutsche Bank Dividende 2012 auf Vorjahresniveau Die Deutsche Bank Dividende in 2012 wird zum zweiten Mal in Folge unverändert bleiben. Vorstand und Aufsichtsrat werden auf der Hauptversammlung Ende Mai 2012 […]
  • Allianz Dividende 2012 – Was erwartet die Anleger? Allianz-Aktionäre müssen sich voraussichtlich auf eine zum Vorjahr gleichbleibende Dividende in 2012 einstellen. Vorstand und Aufsichtsrat werden die Dividende nicht […]
  • BASF Dividende 2012 wird angehoben Gute Nachrichten für BASF-Aktionäre: Die BASF Dividende soll in 2012 steigen. Das Chemieunternehmen BASF bestätigte erst kürzlich seine Ziele für das abgelaufene […]
  • BMW Dividende 2012 Aktionäre der BMW AG können mit einer steigenden Dividende in 2012 rechnen. Nachdem BMW im Jahr 2011 seinen Autoabsatz um rund 14 Prozent steigern konnte, wird dies […]
  • Aurubis Dividende 2012 Anfang März 2012 findet die Hauptversammlung der Aurubis AG statt. Die Aktionäre dürfen sich über eine Dividendenerhöhung freuen. Die Aurubis AG lädt ihre Aktionäre […]
  • Siemens Dividende 2012 wird angehoben Die Siemens Dividende in 2012 wird aller Voraussicht im Vergleich zum Vorjahr höher ausfallen. Aktionäre der Siemens Aktie können mit einer Dividendenrendite von knapp […]
  • Telekom Dividende 2012 auf Vorjahresniveau Die Deutsche Telekom Dividende in 2012 wird auf Vorjahresniveau bleiben. Somit wird es, was die Dividende betrifft, auf der Hauptversammlung im Mai 2012 keine […]
  • Beiersdorf Hauptversammlung 2012 Die Beiersdorf AG lädt ihre Aktionäre Ende April 2012 zu ihrer jährlichen Hauptversammlung ein. Die Aktionäre dürften nicht mit einer Erhöhung der Dividende […]
  • Volkswagen Dividende wird 2012 angehoben Erhöhung der Volkswagen Dividende in 2012 erwartet - VW Dividendenrendite steigt ebenfalls Nachdem kürzlich bekannt gegeben wurde, dass der Volkswagen Konzern im […]
  • Infineon Dividende wird 2012 angehoben Gute Nachrichten für Infineon-Aktionäre: Die Infineon Dividende wird in 2012 steigen. Nachdem der Technologiekonzern Infineon im vergangenen Jahr 2011 erstmals seit […]
  • Deutsche Post Dividende2012: konstant bis leicht angehoben Die Aktionäre der Deutschen Post AG Dividende erwarten in 2012 eine konstante bis leicht angehobene Dividende. Die genaue Höhe der Deutschen Post Dividende wird auf der […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.