Know-About!

Stark angestiegener Maispreis

Aufgrund der momentanen Rekordhitze in den USA ist der Maispreis stark angestiegen. Es ist nicht absehbar, wann die Preisexplosion enden wird.

Die Rekordhitze in den USA hat weitreichende Folgen auf die Wirtschaft. Es ist die Rede von der schlimmsten Dürre in den USA seit zwei Jahrzehnten. Im Mittleren Westen der USA sind in diesem Sommer bereits mehr als 2000 Hitzerekorde gebrochen worden. Und auch wenn es inzwischen etwas abgekühlt ist, wird in Expertenkreisen schon über die wirtschaftlichen Folgen spekuliert.

Dies führte dazu, dass die US-Agrarbehörde „USDA“ („United States Department of Agriculture“) am Mittwoch ihre Schätzungen für das weltweite Angebot gesenkt hat. Die Senkung für Mais übertraf jedoch die Schätzungen, indem statt einer Rekordernte in Höhe von 14,78 Millionen Scheffel momentan von nur noch 12,97 Millionen Scheffel Ernte ausgegangen wird. Somit wird damit gerechnet, dass die USA in diesem Jahr weniger Mais ernten wird als bei der letzten Rekordernte im Jahr 2009.

Diese Entwicklungen wirken sich negativ auf den Maispreis aus. Seit Mitte Juni ist Preis für Mais in Übersee um rund 40 Prozent gestiegen. Derzeit liegt der Maispreis bei 742,00 US-Cents pro Scheffel bzw. bei 250,00 Euro je Tonne (Lieferung August 2012).
Die USA sind der größte Mais-Exporteur der Welt und einer der führenden Agrarexporteure weltweit.

Ähnliche Beiträge

  • Reispreis 2012 Nach einer teils turbulenten Reispreisentwicklung in 2011 rechnen Experten damit, dass der Reispreis 2012 steigen wird. Wie wird sich der Reispreis in 2012 […]
  • Weizenpreis weiterhin hoch Aufgrund der Dürre in den USA ist der Weizenpreis immer noch sehr hoch. Wann sich die Situation verbessern wird, ist noch nicht absehbar. Die derzeitige Dürre in den […]
  • Ölpreis fällt nach US-Arbeitsmarktdaten Am Donnerstag ist der Ölpreis zum ersten Mal seit drei Tagen wieder gefallen. Grund dafür waren die neuen US-Arbeitsmarktdaten. Am Donnerstag ist der Ölpreis […]
  • Dow Jones steigt weiter Der Dow Jones gewinnt weiter an Wert. Aktuell notiert er über der 14.500-Punkte-Marke. Der Dow Jones steht weiter auf Rekordkurs. Der Dow Jones begann das neue Jahr […]
  • S&P 500 im Abwärtstrend Der S&P 500 geht aktuell leicht zurück. Er notiert momentan bei knapp über 1.780 Punkten. Der S&P 500 (Standard & Poor’s 500) entwickelt sich aktuell […]
  • USA: Goldmünzen als gesetzliches Zahlungsmittel? Um sich gegen die fortschreitende Abwertung des US-Dollar abzusichern, verabschiedeten die Gesetzgeber des US- Bundesstaates Utah Anfang März einen Gesetzesentwurf, der […]
  • USA: Zoll auf Reifenimporte aus China Die USA verhängt ab sofort einen hohen Zoll auf Reifenimporte aus China. US-Präsident Obama habe den entsprechenden Einfuhrzoll gebilligt und somit eine Wende in der […]
  • US-Expansion: FlixBus startet in den USA Das grüne Fernbusnetz von FlixBus expandiert in die USA und startet ab 31. Mai 2019 an der US-Westküste in den Bundesstaaten Kalifornien, Arizona und Nevada. Es ist […]
  • Weizenpreis 2011 Weizen wird weltweit an Warenterminbörsen gehandelt, unter anderem an der MATIF (Paris), die inzwischen offiziell Euronext Paris heißt, und an der Chicago Board of […]
  • Bayer Aktie im freien Fall Die Bayer Aktie gehört in der aktuellen Handelswoche zu den größten Verlierern im Dax. Grund ist das glyphosathaltige Monsanto-Mittel Roundup. Dax-Konzern Bayer hat […]
  • Dow Jones startet freundlich in den Handel Der Dow Jones verbucht am Dienstag moderate Gewinne. Die Anleger hoffen auf ein baldiges Eingreifen der EZB im Kampf gegen die Euro-Schuldenkrise. Der […]
  • Dow Jones überspringt Marke von 16.000 Punkten Der Dow Jones hat am Montag ein neues Allzeithoch erreicht. Grund dafür ist unter anderem die lockere Geldpolitik der US-Notenbank Fed. Der US-Aktienindex Dow Jones […]

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.