Know-About!

CFD-Trading

CFD-Aktien Trading: ein Beispiel

Das untenstehende Beispiel macht deutlich, wie das Trading eines CFDs Ihre Handelskosten verglichen mit dem konventionellen Aktienhandel dramatisch reduzieren kann. Das Beispiel zeigt eine Aktie XY mit einer Notierung von 15,00 / 15,02€. Sie beabsichtigen 1.000 CFDs zu 15,02€ – in der Annahme, dass der Kurs steigen wird – zu kaufen. Der Kurs der Aktie XY steigt auf 15,30€.

Der Kauf: Aktienkauf vs. CFD-Aktienkauf

Der Marktpreis und der Preis des CFD von CMC Markets sind identisch. Sie können jeweils zu 15,02€ kaufen.

Der Kauf der Aktie XY kostet 15,02€. 15,02€ multipliziert mit 1000 sind insgesamt 15020,00€. Aufgrund des Margincharakters eines CFDs hätten Sie lediglich 5% des Handelsvolumens zu hinterlegen. Sie müssten also nur einen Betrag von 751,00€ für den Kauf der 1000 Aktien-CFDs der Aktie XY aufbringen. Der Markt steigt um 28 Cents. Multipliziert mit 1.000 Aktien ergibt sich eine Bruttorendite von 280,00€.

Gebühren / Transaktionskosten

Da CFDs mit CMC Markets zu sehr günstigen Gebühren zu handeln sind, fallen lediglich 0,05 % Transaktionsgebühren vom gehandelten Betrag für die Ausführung pro Transaktion an. Für Kauf und Verkauf fallen somit Transaktionsgebühren von 15,16€ an. Bei einem konventionellen Broker/ Bank würden Sie in der Regel ein Vielfaches der Provision zahlen. Der Handel mit CFDs ist mit einer Finanzierung verbunden. In dem obigen Beispiel wurde die Transaktion über Nacht gehalten, was in hier mit einer Gebühr von 2,55€ (bei 6,1%) verbunden ist. Transaktionsgebühren und Finanzierungskosten haben den Gewinn des Aktienhandels um nur 17,71€ auf 262,29€ reduziert, während beim Handel der Aktie und einer angenommenen Transaktionsgebühr von 0,25 % pro Kauf oder Verkauf Gebühren in Höhe von 75,80€ anfallen würden.

Return on Investment ( ROI )

Die anfängliche Margin von 751€ mit einer Rendite in Höhe von 262,29€ entspricht einem Return on Investment von 34,93%.

CFD-Basiswissen

Was genau sind eigentlich CFD´s? Und was unterscheidet CFD´s von anderen Finanzprodukten, wie beispielsweise Aktien? Weitere Begriffserklärungen, Renditemöglichkeiten, Vor- und Nachteile werden auf Contract for difference erklärt.

Bewertungen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine Bewertungen)
Loading...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.